7_p

Girls Day beim NETZSCH Gerätebau GmbH

Am 26.04.2016 fand auch bei uns in der Firma NETZSCH Gerätebau GmbH ein Girls Day statt. Seit 2002 findet der Mädchen-Zukunftstag jährlich in ganz Deutschland statt und auf diesem Weg haben junge Mädchen die Möglichkeit, in verschiedenen Unternehmen und Betrieben, in Berufe zu schnuppern, in denen Frauen eher selten vertreten sind.

weiterlesen

2

Berufswahlseminar mit MyPlastics an Hofer Realschule

Am 15.03.2016 ging es am frühen Morgen zusammen mit meinen Ausbildern, Erik Winterling (Mechanik) und Naemi Gampert (Elektronik), zur Johann-Georg-August-Wirth-Realschule nach Hof.

weiterlesen

IHK-Verabschiedung

Ein Lebensabschnitt geht zu Ende…

Gleich sechs Azubis von NETZSCH konnten am 12. April ihre Zeugnisse von der IHK in Empfang nehmen.

weiterlesen

photo_2016-03-18_16-48-48 - Kopie

Ausbildungsvorstellung in der Realschule Selb

Als Azubi gehört es auch dazu, seinen Beruf einer Gruppe vorzustellen.

weiterlesen

Einblick in das Leben als Industriekauffrau-Azubine

Über ihre ersten Erfahrungen in der Ausbildung als Industriekauffrau berichten Kristina Haubner und Anna-Lena Pfeifer…

weiterlesen

Würfel im Würfel

Einige fragen sich sicherlich wie man so etwas herstellt, doch es ist viel einfacher als die meisten von euch wohl denken. 

weiterlesen

3

Ausbildung abgeschlossen!!!

Endlich ist nach 3 ½ Jahren mit bestehen unserer Abschlussprüfung die Ausbildung vorbei.

weiterlesen

Unbenannt

BESTANDEN! :)

Letzten Freitag war es soweit – ich hatte den vierten und somit letzten Teil meiner Abschlussprüfung.

weiterlesen

1

Azubiprojekt – Wetterstation

In der Ausbildung als Elektroniker bei NETZSCH gehört es auch dazu selbstständig ein Projekt zu erarbeiten.

weiterlesen

4s

Ausbildungsmesse 2015

Auch dieses Jahr war NETZSCH wieder auf der Ausbildungsmesse in Marktredwitz vertreten. Mit von der Partie waren Dajana Brusche (Personalentwicklerin), Thorsten Schönauer (Ausbildungsleiter), Naemi Gampert (Ausbilderin – Elektronik), Erik Winterling (Ausbilder – Mechanik) und von den Azubis Anna-Maria, Johanna, Yannick und Felix.

weiterlesen

Seite 1 von 6