Gestern hat Patrick seine CNC Teile für den Hefter (Azubiprojekt zur Abschluss-Prüfungsvorbereitung) gefräst.

Dabei lernten wir einige CNC Funktionen kennen und durften selbst die Konturen programmieren.

Dazu gehörten Bohr-, Kreis- und Taschenzyklen, die mittels Koordinaten mit einer HEIDENHAIN-Steuerung in die CNC-Fräse einprogrammiert wurden.