Tag: Mechaniker

Würfel im Würfel

Einige fragen sich sicherlich wie man so etwas herstellt, doch es ist viel einfacher als die meisten von euch wohl denken. 

weiterlesen

joshua

Meachaniker Ausbildung bei NETZSCH

joshua_ott

 

Bei den Mechanikern  wurde einem nach der mechanischen Grundausbildung beigebracht, wie man zum Beispiel: bohrt, senkt, Gewinde schneidet, entgratet, glasperlenstrahlt, usw. Wenn man das gut beherrscht, werden einem mit Unterstützung eines Ausbilders und eines Facharbeiters das Drehen und das Fräsen an den dafür vorgesehenen Maschinen gelernt. Auch hier hat man zu Beginn verschiedenste Übungsstücke gefertigt. Danach wurden mehrere Werkstücke hergestellt, die man anschließend zu einem Teil zusammenfügen konnte. Bei Bedarf wurde man auch in der Produktion eingesetzt.

weiterlesen

gruppe

Ausbildung bei NETZSCH – wie läuft das eigentlich ab?

 

Allgemein:GruppeAZUBIw

Nachdem sich alle Azubis und Ausbilder kennen gelernt haben, gab es einen ausführlichen Rundgang durch den Gerätebau, in dem man einen kurzen Einblick in die verschiedenen Abteilungen bekam. Anschließend wurde man mit seinem Arbeitsplatz vertraut gemacht, an dem den Mechanikern als auch den Elektronikern für die nächsten zehn Wochen der Umgang mit Feile und Co. beigebracht wurde.

Wie die Ausbildung bei den Elektronikern nach der mechanischen Grundausbildung weiter läuft findet ihr hier und die der Mechaniker hier!