Tag: NETZSCH (Seite 1 von 2)

Ein Abend in der Summer-Lounge

Am 03.08.2017 fand auf dem Gelände des Porzellanikon in Selb das alljährige Event, die Summer-Lounge statt. Unter dem Motto „Fichtelgebirge – Industrieregion im Wandel“ kamen 100 Aussteller aus und um das Fichtelgebirge zusammen.

weiterlesen

Praxisphase im Labor

Nachdem  ich das zweite Semester hinter mich gebracht habe, begann ab 30. August meine erste Praxisphase im Unternehmen und zwar im Labor.

weiterlesen

Bewerbungstipps

So langsam geht es auf die Bewerbungszeit zu.

Ihr habt euch schon immer gefragt, wie man sich richtig bewirbt? Oder wie man sich bei einem Bewerbungsgespräch kleidet?

weiterlesen

NETZSCH versendet Scout auf Porzellinerfest

Am 01. August 2015 fand zum 25. Mal das Fest der Porzelliner statt. Das ist GravoglEuropas größter Porzellanflohmarkt.

weiterlesen

azubisneu

Wir Begrüßen unsere neuen Azubis

Der NETZSCH Gerätebau begrüßt seine neuen Azubis.

Wir begrüßen unsere neue/en …

weiterlesen

Unbenannt

Und geschafft…

Die erste Hürde ist überwunden!

weiterlesen

Focus Spezial - die besten Arbeitgeber

NETZSCH-Bester Arbeitgeber Bayerns

Die NETZSCH-Gruppe gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Im Branchenvergleich für den Maschinen- und Anlagenbau erreichte das Unternehmen deutschlandweit Platz zehn. In Bayern liegt NETZSCH auf Platz eins.

weiterlesen

anna-maria

Ablauf Duales Studium

Eigentlich würde ich gerne ein Duales Studium beginnen, doch wie läuft das so generell ab?

Habt ihr euch diese Frage schon einmal gestellt? Dann seid ihr bei diesem Blog-Eintrag genau richtig, denn hier wird der Ablauf und die Unterschiede gegenüber einer normalen Ausbildung erklärt:

weiterlesen

Unbenannt2

Ablauf der Prüfungsvorbereitung der Abschlussprüfung Teil 2

 Prüfungsvorbereitung: Abschlussprüfung Elektroniker für Geräte und Systeme und Industriemechaniker

Im Grunde läuft die Prüfungsvorbereitung bei NETZSCH in den Fachrichtungen Industriemechaniker und Elektroniker für Geräte und Systeme ähnlich ab.

weiterlesen

Schaltplan

Automatisierungstechnik

bildliche Darstellung

Teil der Mechanischen Ausbildung ist das Fach Automatisierungstechnik, in dem man lernt pneumatische Schaltpläne zu lesen und aufzubauen. Pneumatik kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Wind“, in diesem Fall wird dieser mit Druckluft gleichgesetzt. Es geht also um Schaltung en, die mit Druckluft angetrieben werden.

weiterlesen

Seite 1 von 2